asymmetrische Seitenmarkise

asymmetrische Seitenmarkise

Seitenmarkise nach Maß

Sogar eine schräge Seitenmarkise, oder mit Folienfenstern versehen, macht SOLARMATIC möglich. Ihre neue Seitenmarkise erhalten Sie hier direkt vom Markisenhersteller. Kein Zwischenhandel, daher auch bezahlbar. Ersparen Sie sich also ein Billig-Fernost-Produkt mit schlappen Federn und billigstem Tuch...Wer seine Terrasse mit einer Seitenmarkise versehen will, dem empfehlen wir diese Modelle.

Für spezielle Projekte fertigen wir Ihnen auch eine runde Seitenmarkise (siehe unteres Video) an. Bis zu 7m breite Segmente sind somit als Vollkreis schließbar. Gerade Planer faszinieren SOLARMATIC´s Sonderlösungen als Seitenmarkisen.

Seitenmarkise Terrasse

Seitenmarkise Terrasse

Worin unterscheiden sich Seitenmarkisen nach Maß?

Die typische seitliche Seitenmarkise soll meistens winddicht, regenabweisend und blickdicht sein. Diese Eigenschaften erfüllt die Bespannung mit einem spinndüsengefärbten Markenacryltuch. Sie ist und bleibt ein idealer Sichtschutz gegen zu tiefstehende Sonnenstrahlen oder ungewünschte Einblicke. Die hochkant positionierte Wandkassette dient als Stoffschutz vor Verschmutzung und beinhaltet den Aufrollmechanismus. Wir bieten Ihnen verschiedenste Preiskategorien und Abmessungen an, so dass Sie selbst entscheiden können, wie Ihre neue Seitenmarkise ausgestattet sein soll. Eine seitliche Markise mit Schrägschnitt ist vielen noch nicht bekannt.

Terrassenplane seitlich

Terrassenplane seitlich


Wetterschutz seitlich auf der Terrasse

Mit einem schrägen Wetterschutzrollo oder einer Terrassenplane können Sie Ihre Terrasse windgeschützter machen. Der Vorteil des Wetterschutzrollos ist seine Aufrollbarkeit. Das Wetterschutzrollo ist ein Markisenstoff mit Sichtfenster. Nach allen Seiten geschützt auf der Terrasse sein, ist unser Beitrag für Ihr Wohlbefinden. Ihre Lieblingsoase stimmungsvoll gestalten und ohne Unterbrechung zu nutzen, steht dabei für uns Markisenhersteller im Vordergrund. Eine einfache Montage des Seitenrollos, auch mit Schrägschnitt sollte Sie überzeugen. Zahlreiche Tuchoptionen stehen Ihnen mit wasserabweisenden Textilscreens zur Auswahl. Verzaubern Sie Ihren Sitzplatz im Freien, mit einer Seitenmarkise vom Hersteller zum fairen Fabrikspreis.

Seitenmarkise gebogen

Seitenmarkise gebogen

Seitenmarkise schräg

Eine schräge Seitenmarkise ist beliebt als Sicht- und Allwetterschutz. Der Qualitätsunterschied ist aber ab 200 cm Ausladung sofort erkennbar. Billigimporte aus Fernost haben einfache Polyestergewebe, statt UV- beständigerem Markenacryl, der spinndüsengefärbte Fäden enthält. Weiter geht das mit kunststoffummantelten Fäden in vielen Farben, die pflegeleichter und flächenstabiler sind. Wesentlich wasserabweisender ist der Acryl. Dann unterscheiden sich Seitenmarkisen mit ihren Federmechanismen. Deutsche Markenhersteller verwenden Torsionsferdern, statt billige Federn, die nur am Anfang für straffe Tücher sorgen. Seitenmarkisen bis 5m gibt es manuell und größere nur motorisch bedienbar. Eine 8m ausladende Seitenmarkise können Sie auch ohne Unterstützung nicht mehr halten und einhängen. Die geraden oder mit Schrägschnitt versehene Seitenmarkise wird meistens von der Wand zum Haltepfosten oder Balken einer Pergola installiert. Haltepfosten sind verschraubbar oder zum Einbetonieren im Bodenbereich angedacht.

Seitenmarkise freistehend

Wie kann denn eine Seitenmarkise freistehend sein, wird sich mancher fragen. Ja, auch da gibt es folgende Unterschiede. Wir sprechen von einer barrierefreien Seitenmarkise. Bei der konventionellen und der barrierefreien gibt es jeweils einen Tuchkasten. Dieser muss immer hochkant am Pfosten oder einer Wand verschraubt werden. Auf der Gegenseite benötigt die konventionelle ebenfalls hochkant einen stabilen Einhänge-Befestigungsuntergrund. Die barrierefreie benötigt das nicht. Bei der Seitenmarkise freistehend, wird mit einem Bajonette-Verschluss das Einhängeprofil im Boden verankert.

Seitenmarkise Bodenmontage

Wer eine Seitenmarkise mit Bodenmontage sucht, kann diese ebenfalls zweiteilig aufbauen und höhere Breiten abdecken. Sie ist somit 8m breit als 2 Seitenmarkisen mit Bodenmontage baubar.. Möglich macht es der mittige Bajonette-Verschluss zum Eindrehen Auszugsprofile. Sie gilt als ein Sichtschutz den man flexibel ausziehen kann. Ihr großer Vorteil liegt in der Reversibilität, was das Ausziehen betrifft. Aber die Bodenmontage hat noch einen weiteren Vorteil. Im Grunde wurde dieser Vorteil schon genannt und es steckt auch im Namen, sie ist barrierefrei und kann frei stehen. Eine weitere Ausführung sind tatsächlich vorgefertigte freistehende Seitenmarkisen ohne Bodenmontage. Sie fallen aber bei erfahrenen Handwerksbetrieben als Windschutzrollo völlig durch. Als Sicht- und Sonnenschutz ohne Windbelastung können Sie diese billig im Web erwerben. Sie gelten als Seitenmarkisen mit Bodenmontage ohne Bohren. Wir empfehlen da für Terrassenliebe eine feste Verankerung im Boden oder an der Wand. Diese hält wesentlich besserplötzlich aufkommende Witterungsverhältnisse ab. Wenn Sie nur eine Dachterrasse nehmen, kann die Schönwettersituation schnell umschlagen. Betrachten Sie diese Version eher wie ein Paravent.

Seitenmarkise Balkon

Als Seitenmarkise auf dem Balkon gibt es folgende Optionen. Erstens eine hochkant positionierte Kassette an der Wand oder Pfosten. Diese Balkon-Seitenmarkise muss angebohrt werden. Zweitens ein Allwetterschutzrollo, welches von oben nach unten abrollt. Hierbei können Sie zwischen Folien- und Tuchoptionen wählen. Wir empfehlen seitliche Reißverschlüsse mit Zip zu verwenden (siehe Kurzvideo). Drittens gibt es noch weitere Optionen, wie z.B. den Balkonfächer. Und zum Thema Seitenmarkisen-Test: Gerade im Internet sind "super erfinderische Domainnamen" anzutreffen. Dem Verbraucher wird ein objektiver Vergleich suggeriert. Wenn es keine öffentliche und wirtschaftlich unabhängige Institution ist, fragen Sie lieber einen erfahrenen Fachhändler vor Ort. Anderenfalls wenden Sie sich an den ITRS- Verband, deren Mitglied auch wir, als Seitenmarkisen-Hersteller, sind. Das ist der Verband der Sonnenschutzhersteller und nicht der Handwerker oder Shops.

Seitenmarkise Balkon zum Klemmen

Nicht unerwähnt sollte auch die Balkon-Seitenmarkise zum Klemmen sein.

Seitenmarkise ausziehbar 4 m oder 5 m

SOLARMATIC´s Seitenmarkise ist manuell ausziehbar bis 5 m. Danach empfehlen wir motorisch unterstützende Antriebe. Verschiedene , teils automatisierte Systeme sind einteilig 10 m breit und 3 m hoch nach Maß konfektioniert. Wenn Sie aber eine Seitenmarkise für den Balkon benötigen, ist meistens nur 1,5 m Ausladung erforderlich. Die Montage der Stoffkassette erfolgt an der Hauswand. Dort wäre sie auch eingerollt im nicht genutzten Zustand.

ausziehbare Seitenmarkise

Als ausziehbare Seitenmarkise können mehrere Optionen in Betracht gezogen werden. Entweder seitlich positioniert und dann von oben nach unten abrollend oder alternativ seitlich von links nach rechts. Welche Option der ausziehbaren Seitenmarkise für Sie am besten passt? Schauen Sie sich gerne die Modellübersicht von Seitenrollos mit Preisen von Markisenherstellern an.

Seitenmarkisen zum Ausziehen

Die Vorteile der Seitenmarkisen zum Ausziehen sind oben bereits erwähnt. Nur bei den Abmessungen würden wir gerne noch ein paar Hinweise geben wollen. Wenn Sie Auszieh-Längen von 2m haben, ist es relativ leicht zu bedienen. Hingegen fertigen wir ja bis zu 7,2 m lange Seitenmarkisen zum Ausziehen. Diese Federspannung können Sie motorisch (ohne Kabel) unterstützen. SOLARMATIC´s Seitenmarkisen sind immer eine Maßanfertigung und nicht mit Billigfedern versehen. D.h. die hohe Tuchspannung erschwert auch das Ausziehen. Damit ist sie wesentlich robuster.

Seiten-Markise bis 7,2 m

Eine beliebte Seiten-Markise ist die, welche eine zusätzliche motorische Auszugshilfe hat. Im Seiten-Markisen Onlineshop erfahren Sie mehr über das beliebte Modell.

Inspirationen

zum Onlineshop