Senkrechtmarkisen

Senkrechtmarkisen

Senkrechtmarkisen bis 10 m Breite nach Maß

Markisenhersteller fertigen Ihnen die Senkrechtmarkisen freihängend, mit seitlichem Seil oder Führungsschienen individuell ausgestattet. Oben werden meistens stoffschützende Kassetten zum Einsatz gebracht. Im Onlineshop konfigurieren Sie den Fabrikspreis und sehen zahlreiche Typen. Die riesige Tuchauswahl an durchsichtigen und blickdichten Textilscreens wird Sie begeistern. Natürlich können Sie auch ein Verdunkelungstuch, eine Leinwand oder Ihre Werbung als Individualdruck aufbringen lassen.

Senkrechtmarkisen kaufen

Am günstigsten kaufen Sie Ihre Senkrechtmarkise im Onlineshop des Herstellers. Außen angebrachte Senkrechtmarkisen auf Terrassen, Balkonen oder an der Fassade dienen längst nicht mehr nur als Sonnenschutz, sondern als Sicht- und Allwetterschutz. Die multifunktionalen Textilscreens-Behänge machen es möglich. Z.Bsp. bei den Senkrechtmarkisen von außen nicht reinsehen , aber rausschauen zu können. Oder auf der Terrasse wind- und regengeschützt zu sitzen. Die Übersicht zu den motorisch betriebenen Textilscreens-Behängen finden Sie hier.

Senkrechtmarkisen Preise

Die Senkrechtmarkisen Preise nach Maß beginnen ab 99 € und können in Abhängigkeit ihrer Ausführungsart, Bespannung und Abmessung auch 10 T € kosten. Immerhin bauen wir über 100 qm große Senkrechtmarkisen mit Werbung usw..

kleinste Senkrecht- Markise

Die kleinste Senkrechtmarkise hat einen nur 5,5 cm hohen Kasten und erlaubt eine Türhöhe aufzuwickeln. Wir empfehlen als Bespannung Textilscreens Soltis 92. Die FM55- Senkrechtmarkise können Sie hier mit dem kleinsten Markisenkasten konfigurieren und Ihren Preis ermitteln.

Als Reißverschlussmarkise gehen die zip- Senkrechtmarkisen ab 7,5 cm Kassettengröße los. Mehr zum kleinsten Kasten für Zip-Screens hier.

größte Senkrechtmarkise

Die derzeitig größten Senkrechtmarkisen mit Führungsschienen sind 800 cm und mit Seil 480 cm breit baubar. Als innenliegendes Rollo verbauen wir sie bis 30 m Breite und 8 m Höhe. Mehr zu XXL-Rollos innen und außen hier.

Typenübersicht Senkrechtmarkisen

Da Senkrechtmarkisen mit verschiedenen Tuchoptionen auch unterschiedlich Finalprodukte werden, möchten wir hier noch einmal kurz auf die gängigsten Typen von Senkrechtmarkisen eingehen:

Senkrechtmarkisen manuell oder motorisch bedienbar

Die meisten Senkrechtmarkisen werden mit Kurbel oder 230 Volt - Motor ausgestattet und bedient. Wer mehr Komfort wünscht, kann auch auf einen Funkmotor mit Handsender, smart home Steuerung per Handy oder Laptop zurückgreifen. Oftmals ergänzt werden die motorischen Antriebe mit Sonnen- und Windautomatik oder Zeitschaltuhren, ähnlich wie beim Rollladen.

Senkrecht- Markisen als Sonnenschutz

Sie gelten als zuverlässiger Sonnenschutz, der sich elegant und dezent der Fassadenarchitektur anpasst. SOLARMATIC ist ein Spezialist, wenn es um große Senkrechtmarkisen bis 14 m Höhe geht. Aber auch in der Breite zeigt die neue Generation der vertikalen Markisen, die Zipscreens, mit 10 m Breite eine völlig neue Dimension auf. Die senkrechten Markisen gehören zum Produktbereich textiler Sonnenschutz. Neben ihnen finden Sie alle Arten von schrägen, gebogenen, horizontalen Markisenarten an. Bei den Geweben haben Sie eine Riesenauswahl an Materialien aus Polyester, Acryl oder Glasfaser. Es gibt nicht das Markisentuch, sondern eher technisch bedingte Anwendervorteile. So würde kein Fachmann einen Fiberglasscreen auf eine Korbmarkise oder Klarsichtfolie auf die Gelenkarmmarkise bespannen. Jedoch als Senkrechtmarkisenbespannung sind sie hervorragend.

Senkrechtmarkisen mit Screen

Glasfaser ist ein natürliches Mineral mit einzigartigen mechanischen Eigenschaften, die auch für eine hohe Langlebigkeit sorgen. Bewährt sind Glasfaser wie Serge 600 und Serge 1% von Copaco, Soltis 92 und Soltis 86 sowie Mermets Satine und Dicksons sunworker. Für unsere Onlineshops verwenden wir noch den Klassiker Polyscreen 550. Die Obergruppe der transparenten, halbtransparenten und abdunkelnden Gewebe heißt Textilscreens.

fassadenintegrierte Senkrechtmarkisen im Schacht

Das ist natürlich die eleganteste Lösung, wenn die Senkrechtmarkisen im Schacht verschwinden. Das ist platzsparend und kompakt. Die vertikale Markise wird somit auch kostengünstiger. Als Bedienart stehen Ihnen die Kurbel- oder Motorbedienung zur Auswahl. Auch eine Gruppensteuerung oder Wetterstation sind komfortabel. Die Vertikalmarkisen haben seitliche Führungsschienen oder ein Stahlseil um ein Pendeln des Behanges mit Fallstab zu vermeiden. Die Revision erfolgt von unten.


weiteres Informationsmaterial

Inspirationen

Onlineshop